Villacher Treuhand Dr. Nehsl & Partner Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.

Verlauf

Wie können Einkommensteuervorauszahlungen per Lastschriftmandat bezahlt werden?

Einkommensteuervorauszahlungen können nun auch per Lastschrift bezahlt werden – aber wie funktioniert das? Welche Möglichkeiten zur Übermittlung es gibt und welche Voraussetzungen für ein SEPA-Lastschriftmandat erfüllt sein müssen, sehen Sie in unserer aktuellen Ausgabe von Steuernews-TV. Jetzt anschauen und Wissensvorsprung sichern.

Textabschrift des Videos (Transkription)

Wie können Einkommensteuervorauszahlungen per Lastschriftmandat bezahlt werden?

Einkommensteuervorauszahlungen können nun auch per Lastschrift bezahlt werden. Dazu ist der zuständigen Abgabenbehörde ein Lastschriftmandat über FinanzOnline zu erteilen oder es ist ein entsprechendes Formular zu übermitteln.

Ein SEPA-Lastschriftmandat kann für die Einziehung von Abgaben nur unter bestimmten Voraussetzungen erteilt werden.

  • So darf z. B. das Abgabenkonto keinen vollstreckbaren Rückstand ausweisen,
  • kein Antrag auf Zahlungserleichterung oder auf Aussetzung der Einhebung eingebracht sein
  • oder auch kein Insolvenzverfahren vorliegen.

Auch kann das SEPA-Lastschriftmandat unter bestimmten Voraussetzungen seine Gültigkeit wieder verlieren.

Bei Änderung der Kontoverbindung endet die Gültigkeit des erteilten SEPA-Lastschriftmandats. Für die neue Kontoverbindung ist ein neues SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen. Der Widerruf eines SEPA-Lastschriftmandats ist der zuständigen Abgabenbehörde gegenüber schriftlich zu erklären.

Aktuellste Ausgaben

Februar 2020

Was ändert sich beim Sachbezug für KFZ mit geringen CO2-Emissionen?

Besteht für einen Arbeitnehmer die Möglichkeit, ein Firmen-Kfz privat zu nutzen, so ist grundsätzlich ein Sachbezug als Vorteil aus dem Dienstverhältnis zu versteuern. Was ändert sich beim Sachbezug für KFZ mit geringen CO2-Emissionen? Jetzt Steuernews-TV!

Jänner 2020

Neue Betragsgrenze für geringwertige Wirtschaftsgüter

Bis zu einer Betragsgrenze von € 400,00 waren Wirtschaftsgüter bislang „geringwertig“ im steuerlichen Sinne. Für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31.12.2019 beginnen, wurde diese Grenze nun auf € 800,00 erhöht. Was ist zu beachten? Antworten jetzt in Steuernews-TV!

Dezember 2019

Wie läuft eine Außenprüfung der Finanz ab?

Wie läuft eine Außenprüfung der Finanz ab? Welche Bereiche werden bei einer Betriebsprüfung überprüft, wie wird die Außenprüfung der Finanz angekündigt und was ist zu beachten? In Steuernews-TV erfahren Sie es.

Villacher Treuhand
Dr. Nehsl & Partner
Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.

9500 Villach, Nikolaigasse 39
T +43 (0) 4242 27121-0 F +43 (0) 4242 27121-25 E
Datenschutz

Full Service aus einer Hand

Autor

by atikon

hCards

Logo von Villacher Treuhand Dr. Nehsl & Partner Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.
Villacher Treuhand Dr. Nehsl & Partner Steuerberatungsgesellschaft m.b.H., work: Nikolaigasse 39, 9500 Villach, Österreich, work: +43 (0) 4242 27121-0, fax: +43 (0) 4242 27121-25

Logo von Atikon
Atikon, work: Kornstraße 15, 4060 Leonding, Österreich, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20